16.50 ab Paddington by Agatha Christie

German

By Agatha Christie

Show description

Read Online or Download 16.50 ab Paddington PDF

Best german books

GK2 Kompakt - Das Zweite, Allgemeinmedizin, Anasthesie und Intensivmedizin, Arbeits- und Sozialmeidzin, Rechtsmedizin

Das Zweite - kompakt: die erste Hilfe vor dem "Hammerexamen" Nur keine Panik! Zur effizienten Vorbereitung auf das 2. Staatsexamen gibt es jetzt die neue Pr? fungsrepetitorienreihe aus dem Hause Springer. Von Studenten f? r Studenten: die knappe, einpr? gsame info ist studenten- und pr? fungsgerecht aufbereitet und nicht ?

Additional info for 16.50 ab Paddington

Sample text

Wimborne, Cedric und Harold folgten. " Der Chauffeur schloß die Wagentür, und der Daimler wollte gerade anfahren. " rief Emma. " Die beiden waren ungeachtet ihres empörten Protestes in Rutherford Hall zurückgelassen worden. Und nun tauchten sie plötzlich hier auf und grinsten über das ganze Gesicht. "Wir sind auf unseren Rädern hergefahren", erklärte StoddartWest. "Der Polizist war sehr freundlich. Er ließ uns in die Halle rein, wir mußten nur hinten bleiben. Ich hoffe, Sie sind nicht böse, Miss Crackenthorpe", fügte er höflich hinzu.

Edmund, fiel im Krieg. Mr. Cedric lebt irgendwo im Ausland. Er ist unverheiratet. Malt Bilder in fremden Ländern. Mr. Harold wohnt in London; er hat die Tochter eines Grafen geheiratet. Dann ist da noch Mr. Alfred, ein ganz sympathischer Mensch, aber so etwas wie das schwarze Schaf der Familie. Hat hin und wieder Dummheiten gemacht. Zur Familie gehört außerdem Mrs. Ediths Gatte, Mr. Bryan. Sie selber starb vor ein paar Jahren. Schließlich ist da noch Master Alexander, Mrs. Ediths Sohn. Er ist im Internat, verbringt aber immer einen Teil seiner Ferien hier.

Miss Marple errötete leicht. " Sie befühlte den kleinen Fetzen Pelz. "Elsbeth sagte, die Frau habe einen ziemlich hellen Pelzmantel getragen. Die Puderdose, vermute ich, war in der Tasche des Mantels, fiel aus irgendeinem Grund heraus und rollte den Damm hinunter. Es läßt sich daraus wohl kaum viel schließen, aber es ist doch -4 0 - Sandini BIB. immerhin etwas. " Miss Marple nickte beifällig. "Ganz richtig. Sie sind sehr intelligent, meine Liebe. " Miss Marple überlegte: "Ich denke, es wäre besser, wir fänden zuerst die Leiche.

Download PDF sample

Rated 4.04 of 5 – based on 40 votes